neu per online Update

  • News: Löschen Dialog für noch nicht veröffentlichte und neue Artikel

siehe Software Updates

11.12.2016 Version 1.53

  • Unterordner für den Ordner "daten": "backup" und "temp". Vorgängerversionen sind ab jetzt in "backup" und temporäre Daten in "temp".
  • TinyMCE CodeSample: Tastenkombination: Strg+Alt+Y 
  • Online-Update auf https umgestellt
  • mod-rewrite: No Input File Specified. Bei fastcgi als PHP Handler funktionierte mod_rewrite nicht:  RewriteRule angepasst.
  • htmldiff inkludiert um Änderungen zu den vorherigen Versionen anzuzeigen
  • Schlagworte können im Thema unter "Meta-Beschreibung" hinzugefügt werden, mittels #Schlagwort1#Schlagwort2, ... neue Variable: $hashtags und Array: $hashtagarray, sowie die Funktion topicshavinghashtag
  • $firstparturl hat bei https http verwendet: korrigiert.
  • Klasse für das Laden der Artikel-Details eingeführt, diese wird auch in buildpage.php für das Laden der Artikeldetails verwendet. (Die Klasse LibeArticle befindet sich in functions.php)
  • buildpage.php: Sourcecode bereinigt und Geschwindigkeit optimiert: Die Datei: dat_menu_file.dat wird für das Laden der Seite nicht mehr benötigt: Alle Informationen für den Aufbau der Menüstruktur befinden sich in der Datei "dat_menu.tsv". Aus diesem Grund muss nach dem Online-Update ein beliebiges Thema gespeichert werden, damit dat_menu.tsv neu aufgebaut wird.
  • Vorbereitung für Leservorschläge im Backend. Leser können in Zukunft Artikel im Frontend bearbeiten und als Vorschlag senden. Mittels htmldiff können die Änderungen im Backend verglichen und gespeichert werden. 
  • Ist ein Artikel oder Menüpunkt noch nicht veröffentlicht, werden alle darunterliegenden Artikel auch nicht veröffentlicht
  • Update: TinyMCE 4.4.2, da CodeSample in neueren Versionen nicht richtig funktioniert: https://community.tinymce.com/communityQuestion?id=90661000000If48AAC
  • Update: Bootstrap 3.3.7
  • Update: jquery to Version 3.1.1
  • Update lightbox to 2.9.0
  • Mobile-Detect auf Version 2.8.24

27.03.2016 Version 1.52

  • URLs für neue Artikel werden ab jetzt in Kleinbuchstaben angelegt
  • Sollte ein Artikel mit Kleinbuchstaben aufgerufen werden und ein gleichnamiger Artikel mit Großbuchstaben vorhanden sein, wird dieser mit 301 umgeleitet.
  • JQuery auf 2.2.1
  • TinyMCE 4.3.4
  • Twitter Bootstrap 3.3.6
  • Lightbox 2.8.2
  • Mobile-Detect auf Version 2.8.19
  • Plugin Superfish auf Version 1.7.7 (wird in den aktuellen Templates nicht verwendet)
  • TinyMCE zusätzliche Tastaturkürzel:
    • strg+alt+1-6 für Überschriften (da in Google Chrome die Standardeinstellung strg+1 nicht funktioniert)
    • strg+alt+b für Bold
    • strg+alt+c für Code
    • strg+alt+x für Pre
    • strg+alt+s für samp
  • neue Variable $bottomload um alle Skripts der Seite am Ende aufzurufen (Für ein schnelleres Laden). Die Variable kommt bei zukünftigen neuen Templates zum Einsatz

05.10.2015 Version 1.51

  • TinyMCE Datei / Speichern hinzugefügt. Damit können Änderungen z.B.auch aus dem Vollbildmodus gespeichert werden.
  • Sourcecode Editor von editarea auf Codemirror umgestellt, inkl. MatchTags
  • Testtemplate via Cookie: im Editor wird immer das Testtemplate für die Änderungen aktiviert, somit kann ein alternatives Layout bearbeitet werden, ohne das aktive Layout zu beeinflussen.
  • Bootstrap Templates: Videofenster mit dynamischer Breite
  • Themen im Admin Menü werden jetzt über die ganze Seite angezeigt (nicht in einem div) Nestable.js: verbessertes Scrollverhalten für die Themen
  • Warnung, wenn ein Thema in einem 2ten Fenster oder auf einem anderen Computer bearbeitet wird.
  • TinyMCE 4.2.6

28.07.2015 Version 1.50

  • neue Variablen $pubdate und $changedate ... für die Anzeige des Änderungsdatums und Veröffentlichungsdatum eines Artikels
  • Mod-Rewrite funktioniert jetzt auch bei Seite die nicht im Root des Webservers laufen.
  • eigene Mod-Rewrite URL wird ausgeblendet für die Funktion singleurl
  • Bilder: Für Lightbox werden die Bilder im Editor nicht wie bisher, mittels <a href Link eingebunden, der Link wird jetzt mittels jquery im Frontend nachgeladen. Grund: beim Verschieben der Bilder im Editor konnte ein Bild in einen Link-Container verschoben werden: Lightbox hat dann nicht mehr richtig funktioniert
  • bessere Auswahl der Bildgrößen im Editor, Standardgrößen können in den Einstellungen fixiert werden.
  • Hinweis bei Verwendung von Sonderzeichen oder Umlauten beim Erstellen eines Artikels: diese werden in der URL nicht verwendet.
  • Neuer Artikel kann erst angelegt werden, wenn das Thema im Menü positioniert wurde
  • Editor Layout etwas modernisiert
  • Änderungsdatum kann bei kleinen Änderungen beibehalten werden
  • Videos können jetzt auch aus den Downloads eingefügt werden
  • Bootstrap Templates: einige HTML Anpassungen
  • jQuery 1.11.3 Achtung: bei Verwendung von älteren Templates, sollte nach dem Update die jquery-Version im Quellcode angepasst werden, damit die nachfolgenden Plugins ohne Probleme funktionieren. (Quellcode siehe:  HTML 5 Baukasten)
  • TinyMCE auf Version 4.2.1
  • Plugin Superfish auf Version 1.7.5
  • AnythingSlider auf Version 1.9.4
  • Mobile-Detect auf Version 2.8.15
  • Twitter Bootstrap auf 3.3.5
  • Lightbox auf Version 2.8.1 (Lightbox sollte am Ende des Quellcodes aufgerufen werden)

16.03.2015 Version 1.49

  • ein paar kleine Template Updates
  • Mobile Detect auf Version 2.8.11
  • auth.php aktuelle Seite wird beim Anmelden mitgegeben
  • Templateeinstellungen werden, falls für den Templateordner schreibrechte vorhanden sind, in eine css Datei gespeichert, nicht im HTML Code

12.02.2015 Version 1.48

  • Videodateien werden als solche erkannt und nicht als Download sondern automatisch als HTML5 Video eingebunden.
  • ein paar kleine Template Updates

22.12.2014 Version 1.47b

  • Template bootstrap topmenu: div. Anpassungen

18.12.2014 Version 1.47a

  • Bugfix: beim Speichern der Startseite wurde diese deaktiviert

16.12.2014 Version 1.47

  • Einstellung Original Image (ori) wird auch für HTML5 Drag and Drop und HTML5 Clipboard Upload überprüft und verwendet.
  • Vorschaubilder im Editor wenn die Maus über ein Minibild bewegt wird.
  • Möglichkeit Templateeinstellungen: in der nächsten Version wird es möglich sein, ohne Quellcode Anpassung, Layouteinstellungen und Templatebilder zu ändern. Die Funktion ist im Update integriert, die Templates dazu werden für die nächste Version überarbeitet.
  • Images: png Dateien werden jetzt auch verkleinert
  • Warnung wenn im Editor Änderungen noch nicht gespeichert wurden
  • Login Optimierung Session Login, 5 Sekunden Pause zwischen den Anmeldeversuchen
  • Admin Menu CSS Optimierung für mobile Geräte
  • jQuery 1.11.1 für Templates und das Backend als Standard
  • jQuery Bootstrap 3.3.1 für die Bootstrap Templates
  • bereits veröffentlichte Themen können durch deaktivieren von "veröffentlichen" wieder offline genommen werden
  • Online Anpassen der Bootstrap Templates: Bilder, Farben, Menüausrichtung
  • einige alte Templates entfernt

30.10.2014 Version 1.46

  • das Projekt wurde in LiBe CMS umbenannt (anstelle cms.libe.net)
  • div. kleine Layoutanpassungen des Backend
  • Anordung speichern wird erst angezeigt, wenn an der Anordnung etwas geändert wurde
  • Feedbackmodul: neuer Spamfilter welcher Einträge von Bots verhindern soll; ein jquery focus event schreibt mittels Ajax einen md5-Hash in das Formular, welcher nach dem Abschicken des Formulars vom Server überprüft wird, die Technik macht ein Captcha überflüssig.
  • einfacher Besucherzähler. Der Zähler nützt auch Jquery und Ajax um Benutzer von Bots zu unterscheiden. Wers genau wissen will, kann auch noch folgenden Ordner anlegen: counterall. Dieser Ordner schreibt dann alle Besuche mit, im Verwaltungsmenü kann das Verhalten genau analysiert werden.

17.10.2014 Version 1.45

  • mit Strg+V kann in Google Chrome im Editor die Zwischenablage hochgeladen werden;
  • COOKIE: loginadmin enthält eine zufällige Zahl um die aus und eingeklappten Menüs für den jeweiligen PC (Cookie) und nicht für die IP Adresse zu speichern.
  • Themen können mittels deaktivieren von "veröffentlichen" ohne einer Angabe eines Datums in der Zukunft erst später veröffentlicht werden.
  • Fehler behoben: next_topic war leer, wenn das Thema noch nicht gespeichert wurde.

12.10.2014 Version 1.44

Nestable Drag and Drop Menü:  Status der ein- und ausgeblendeten Menüs (collapse) wird beim erneuten Aufruf des Adminmenüs wiederhergestellt: Die Einstellung für das Startverhalten wurde somit aus den Einstellungen entfernt. Bug in der neuen Funktion für "Links einfügen" behoben: teilweise falscher Pfad für die Links.

08.10.2014 Version 1.43

einfaches Einfügen von Links anderer Artikel, Artikelversionen Bug beseitigt.

Durch erstellen des Ordners "counter" wird ein einfache Besucherzähler aktiviert.

04.10.2014 Version 1.42

Neu in Version 1.42: TinyMCE 4.15, System und Templates auf UTF-8 umgestellt. Bootstrap 3.2; Versionen ohne Änderungen werden nicht mehr als eigene Version abgespeichert.

12.09.2014 Version 1.41

Fix PHP 5.4: Fatal error: Call-time pass-by-reference has been removed in functions.php on line 110

Neu: TinyMCE 4.0.21;  Variablen in var.php sind ab jetzt per urlencode maskiert; Newsansicht: ausgewählte Bilder wurden nicht verwendet.

Möglichkeit um das Datum beim bearbeiten eines Artikels immer aktuell zu setzten: kann in den Einstellungen aktiviert werden.

05.03.2014 Version 1.40 

* Twitter Bootstrap Vorlage

* Suchfunktion

* div. Funktionen / Anpassungen um den HTML-Code für News oder Menüs und andere Funktionen anpassen zu können (Vorgabe des HTML Codes, hinzufügen oder ändern von CSS Klassen, ..) 

* TinyMCE 4.0.16 / Anpassung um den Editor im Vollbild anzuzeigen.

* Für Entwickler: Online Quelltexteditor EditArea

14.09.2013 Version 1.38

Änderungen:

TinyMCE 4.06

TinyMCE Schriftgröße anpassen

06.09.2013 Version 1.37

  • kleine Änderungen in  default_configure Template damit der W3C Validator grünes Licht gibt:

    This document was successfully checked as HTML5!

02.09.2013 Version 1.36

  • HTML5 Drag and Drop Bilder Upload (Browser Unterstützung vorausgesetzt mit Firefox und Google Chrome getestet)
  • Funktion um Bilder zu drehen

 

22.08.2013 Version 1.35

  • Update auf TinyMCE 4.04
  • Bilder im Bearbeitungsmodus sind jetzt in einem Scroll -Div, damit der Editor bei mehreren Bildern übersichtlich bleibt
  • div. Ajax Abfragen um den Editor, speziell die Bildverwaltung intuitiver zu gestalten, bzw. die Ladezeit bei sehr vielen Themen in der Menüübersicht auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Dateiverwaltung
  • neues Template default-configure

02.08.2013 Version 1.34

unnötige Dateien entfernt, Möglichkeit cms.libe.net online upzudaten, wenn neue Dateiversionen verfügbar sind. Online Software Update in den Einstellungen

 

04.07.2013 Version 1.33

Neu: TOC (Table of Contents) Inhaltsverzeichnis für Artikel mit mehr als 4 Überschriften siehe: Inhaltsverzeichnis

 

29.06.2013 Version 1.32

Update auf TinyMCE 4.01

 

28.06.2013 Version 1.31

einige Verbesserungen im Backend

 

23.06.2013 Version 1.30

Update auf TinyMCE 4

 

03.06.2013 Version 1.27

News Thema auf der Startseite: Möglichkeit Teile des Artikels vorab anzuzeigen mit "Weiterlesen" Link ähnlich Joomla; im Backend dazu nach dem Einleitungstext: "Seitenumbruch einfügen", einige kleine Bugfixes

 

30.05.2013 Version 1.26

einige kleine Anpassungen, so wird z.B. beim Speichern im Backend (TinyMCE) die Scrollposition beibehalten

 

28.04.2013 Version 1.25

inkludiert in den Templates: Testfunktion um CMSimple Templates zu übersetzen und diese in cms.libe.net zu verwenden. (einfaches kopieren der Templates in den Ordner /template/cmsimple_convert

 

07.04.2013 Version 1.24

kleine Bugfixes, Newslayout wird jetzt über css definiert: alle Templates überarbeitet.

 

27.03.2013 Version 1.23

neu in buildmenuul: Menüs (

  • , ...)  aufklappen von verschachtelten Menüs (collapse)

 

23.03.2013 Version 1.22

Menütitel anstelle der URL im Bearbeitungsmodus: somit kann ein Thema mittels Menütitel umbenannt werden

 

20.03.2013 Version 1.21

TinyMCE auf Version TinyMCE 3.5.8 upgedated

 

16.03.2013 Version 1.20

diverse Bugfixes, verbessertes Backend: dank jquery nestable neu: drag and drop Funktion bei der Erstellung und Verwaltung der Menüs und Artikel

 

09.02.2013 Version 1.14

diverse Bugfixes, verbesserte Feedbackfunktion (Leserkommentare zu einzelnen Themen): in allen Templates integriert, Mobile-Browserswitch: für Handy oder Tablet können somit optimierte Templates  / Layouts geladen werden. Admin Layout angepasst; Einstellungen erweitert; Hilfe (Tooltips) verbessert.

 

10.01.2013 Version 1.13

diverse Bugfixes, neue Option: RestorePoints: alle Themen können zu einen früheren Zeitpunkt wiederhergestellt werden

 

04.10.2012 Version 1.12

mehr Optionen beim Einbinden von Bildern in den Editor, per zip-Datei können jetzt mehrere Bilder gleichzeitig hoch geladen werden

 

25.09.2012 Version 1.11

zahlreiche Bug-Fixes, Multi-Menü Support, neues Template: Glass. Image Auswahl für Preview, ...

 

07.09.2012 Version 1.10

sehr umfangreiches Update: neu Datum für Newseinträge, Mod Rewrite Support (URL der einzelnen Seiten selbst definieren), SUPA Image Upload (Bilder der Zwischenablage direkt hochladen); Blog Template: Feedback (Kommentare zu den Themen schreiben). Die Version ist Deutsch oder Englisch (je nach Servereinstellung) die Beispielthemen sind in Deutsch.

 

23.04.2012 Version 1.05

alle Plugins auf jQuery umgestellt: Demotemplate: bgstretcher (vergrössert das Hintergrundbild), superfish (drop down), corner (runde Ecken), anyslider (slide images) , lightbox2 (highlight images), Page Transition fade (jquery fade effect)

 

10.04.2012 Version 1.04

jQuery Slimbox anstelle von jQuery Lighbox, da diese Version mit den neuesten jquery Versionen kompatibel ist, um die Integration eines beliebigen jquery Plugins zu demonstrieren: Template mit anything_slider_JS hinzugefügt

 

03.03.2012 Version 1.03

Tinymce auf V 3.4.9 upgedated, div. Tinymce Templateerweiterungen (css): 

 

25.02.2012 Version 1.02

jQuery Lightbox als Alternative zu prototype hinzugefügt (damit Lightbox in Kombintation mit anderen jQuery Scripts ausgeführt werden kann) jQuery Lightbox ist im Template default_jquery hinterlegt.(der Quellcode ist mit allen anderen Templates kompatibel, der Bereich für Lightbox kann also in der index.php Datei der anderen Templates einfach ersetzt werden)

 

28.01.2012 Version 1.01u1

einige Bugfixes, Templates überarbeitet.

 

10.01.2012 Version 1.01

einige Bugfixes; Möglichkeit Dateien hochzuladen, Templates angepasst und hinzugefügt.

 

26.10.2011 Version 1.0

initial release

2005 - 2011 Version vor 1.0 

es gibt auch eine Version vor 1.0 welche technisch mit der Version ab 1.0 nichts gemeinsam hat,

cms.libe.net ab Version 1.0 ist eine komplette Neuentwicklung